Schloss Toskana Scholss Florenz Schloss Italien Chianti

DE EN IT
Wer wir sind / Castello del Trebbio heute

Castello del Trebbio: das seit über 40 Jahren in Familienbesitz befindliche Landwirtschaftsunternehmen liegt wenige Kilometer von Florenz entfernt. Der Agritourismus des Castello befindet sich direkt rund um das historische Schloss, in der ruhigen und grünen Natur des Chianti Gebietes.

Hügellandschaften aus Weinbergen und Olivenhainen sind eingebettet in ein klassisch toskanisches Landschaftsbild: dieser Ausblick begeistert unsere Gäste während ihres gesamten Aufenthaltes bei uns am Landgut

Das Übernachten mitten im Grünen in unseren Appartements und Villen ist eine unvergessliche Erfahrung: das Castello del Trebbio ist seit 1968 in Besitz der Familie Baj Macario und wird von dieser mit Leidenschaft und Sorgfalt geführt. Die Familie selbst lebt im historischen Teil des Schlosses, das mit viel Liebe restauriert und revitalisiert wurde. Das Anwesen und die umliegenden Bauernhäuser wurden nach und nach erneuert. Es wurden neue Weinreben gepflanzt, und wichtige Entscheidungen für den Weinbau getroffen. Das Schloss wurde so zu neuem Leben erweckt; es werden ausgezeichnete Weine gekeltert und wir bieten unseren Gästen die Möglichkeit das Lebensgefühl der Toskana zu erleben.

Die Eigentümer blicken auf eine langjährige Erfahrung im Weinbau und der Landwirtschaft zurück. Auf den Ländereien in der Toskana, der Maremma und Sardinien wird Weinbau betrieben; wir bauen auch Oliven an, ebenso wie Getreide und Safran.

Wir freuen uns auf Sie. Verbringen Sie hier bei uns eine unvergessliche Zeit in mitten der grünen Toskana: unserer Appartements liegen in Reichweite der Weingärten, dem Schloss und den Olivenhainen. Leben und erleben Sie eine Erfahrung reich an Geschichte, Kultur, Natur und Önogastronomie. Natürlich verbunden mit einem guten Glas Wein Chianti Rufina aus eigenem Anbau.


TEILEN

Schloss Toskana