Schloss Pool Toskana Schloss Pool Florenz Schloss Pool Italien Chianti

DE EN IT
Wer wir sind / Die Geschichte des Schlosses

Il Castello del Trebbio hat eine glorreiche Vergangenheit: innerhalb der Schlossmauern wurde ein Stück florentinischer Geschichte geschrieben

Der historische Teil des Schlosses wird auch heute noch von den Eigentümern bewohnt und kann nach Terminvereinbarung gerne besichtigt werden. 1184  von der Familie de’ Pazzi erbaut, wurde das Schloss in den darauffolgenden Jahrhunderten immer wieder erweitert. Das eigentliche Ereignis in der Geschichte ist die Pazzi Verschörung, die eine Vereinbarung war, um die herrschende Familie Medici zu entmachten, indem die Ermordung ihres Oberhauptes Lorenzo de‘ Medici geplant wurde. Das Attentat wurde 1478 ausgeführt, aber nicht Lorenzo de‘ Medici fiel der Verschwörung zum Opfer sondern Giuliano de‘ Medici. Der Papst Sixtus IV soll den Plan unterstützt haben. Auch der Herzog von Urbino, Federico da Montefeltro,  war tief in die Verschwörung verstrickt.

Im historischen Teil des Schlosses kann man heute noch die “Sala della Congiura” – der Raum, in dem die Verschwörung geplant wurde - besichtigen. Und dieser Verschwörung haben wir auch unsere Weine gewidmet: Namen, zu denen uns die florentinische Geschichte inspiriert hat. 


TEILEN

Schloss Pool Toskana